IMG_3326

Über dem Nebel scheint die Sonne

Wie beruhigend ist doch diese Gewissheit, besonders an dunklen und grauen Wintertagen.

Manchmal fühlen wir uns als Lernende wie in einer Nebelwolke und hoffen auf ein paar Sonnenstrahlen, die Licht in unsere Verwirrtheit bringen. Immer dann geschieht „Lernen“. Wir sind verwirrt und plötzlich wird alles klar.

Vielleicht steht „Deutsch lernen“ ganz oben auf eurer Liste der Neujahrsvorsätze? Und vielleicht könnt ihr 5 Termine in eurem Kalender reservieren? Unser Kurs zum Thema „Winter“ beginnt am 13. Januar und dauert bis zum 10. Februar. In dieser Zeit trefft ihr euch einmal pro Woche in einer kleinen Gruppe mit anderen Lernenden, habt Gelegenheit zu sprechen, wiederholt Grammatikstrukturen und lernt ganz nebenbei auch jede Menge neues Vokabular.  Der Kurs ist ideal für Lernende mit Niveau A2+/B1. Unsere Kursleiterin Bruna Brandl verhilft euch mit ihrer humorvollen und motivierenden Art garantiert, immer wieder aus der Nebelwolke in die Sonne einzutauchen. Noch gibt es freie Plätze …

Und für alle unter euch, die gerne an ihrem schriftlichen Ausdruck arbeiten möchten, bieten wir am Samstag, den 16. Januar von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr wieder einmal unseren beliebten Tageskurs „Schreiben macht Spass“ an. Der Kurs wird geleitet von Ulrike Wolff. Sie gibt euch gerne weitere Informationen und nimmt auch gleich eure Anmeldungen entgegen.

Noch nie war es einfacher, Neujahrsvorsätze in die Tat umzusetzen.

Wir freuen uns auf euch und auf eure Aha-Erlebnisse!

Es grüssen euch herzlich

Ulrike J. Wolff und Stefanie Brunner